Neues aus der Gemeinde

Sonderimpfaktion mit Johnson & Johnson in Much und Ruppichteroth am 25.06.2021, ab 13.00 Uhr

Sonderimpfaktion mit Johnson & Johnson in Much und Ruppichteroth am 25.06.2021, ab 13.00 Uhr

Die ortsansässigen Ärzte Jan Grothaus, Much und Dr. Thomas Zelder, Ruppichteroth haben für Freitag, den 25.06.2021 fünfhundert Dosen des Impfstoffs Johnson & Johnson geordert. Initiatoren der Impfaktion sind die beiden Ärzte und der Geschäftsführer der Lebensgemeinschaft Eichhof. Der Eichhof stellt die Räumlichkeiten und zahlreiche Mitarbeiter/innen für die Logistik und Organisation unentgeltlich zur Verfügung. Die beiden Kommunen übernehmen die Terminvergabe. weiterlesen

Informationen zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus

Aktuelle und wichtige Informationen zum Corona-Virus (u.a. zum aktuellen Sachstand im Rhein-Sieg-Kreis, zur Wiederöffnung der Kinderspielplätze, zum Bürgerbus und zu verschiedenen Ausfallterminen) finden Sie hier. Insbesondere weise ich auf den dort hinterlegten "Offenen Brief an die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Ruppichteroth", die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung mit dem Coronavirus, die Allgemeinverfügung zur Anordnung von häuslicher Quarantäne mit Androhung von Zwangsmitteln, sowie die Liste an Unternehmen in Ruppichteroth hin. weiterlesen

Verteilung von medizinischen Masken an bedürftige Menschen

Das Land Nordrhein-Westfalen stellt den Kommunen als Soforthilfe für bedürftige Menschen medizinische Masken (FFP2/KN95/N95) zur Verfügung. Diese werden über die Kommunen und die caritativen Einrichtungen (z.B. Tafel) verteilt. Die medizinischen Masken sind kostenfrei und sollen an Menschen abgegeben werden, die - Leistungen nach dem SGB XII (Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung und Hilfe zum Lebensunterhalt), - Leistungen nach dem SGB II (Arbeitslosengeld II), - Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, - Leistungen nach dem Wohngeldgesetz, - Kinderzuschlag erhalten. Als Nachweis der Berechtigung ist der entsprechende Bescheid über eine der oben genannten Leistungen vorzulegen. weiterlesen

Entwurf Haushaltssatzung der Gemeinde Ruppichteroth

Der Entwurf der Haushaltssatzung der Gemeinde Ruppichteroth für die Haushaltsjahre 2021 und 2022 wird hiermit öffentlich bekannt gegeben. Dieser liegt während der Dauer des Beratungsverfahrens durch den Rat in der Zeit vom 12. April 2021 bis 4. Mai 2021 im Rathaus der Gemeinde Ruppichteroth, Schönenberg, Rathausstr. 18, 53809 Ruppichteroth, Zimmer 229, aus. weiterlesen

Schließung des Rathauses für den Publikumsverkehr ab dem 27.10.2020

Aufgrund der aktuellen dynamischen Lage der Corona-Pandemie bleibt das Rathaus der Gemeinde Ruppichteroth aus Vorsorgegründen und zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit ab Dienstag, dem 27. Oktober 2020 bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses stehen Ihnen ab sofort ausschließlich über vorherige Terminvereinbarungen gerne zur Verfügung. weiterlesen

Breitbandausbau in Ruppichteroth - Rhein-Sieg-Kreis

Hier finden Sie aktuelle Informationen über den Breitbandausbau in Ruppichteroth. weiterlesen

Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit des Rathauses

Wegen derzeitigen technischen Problemen mit der Telefonanlage ist das Rathaus der Gemeinde Ruppichteroth aktuell nur eingeschränkt telefonisch erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis. weiterlesen

Ausbildungsberufe bei der Gemeinde Ruppichteroth

Hier erhalten Sie einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungsberufe bei der Gemeinde Ruppichteroth sowie die Einstellungsvoraussetzungen. weiterlesen

Energieberatung

In Ruppichteroth kann eine Vielzahl von Beratungsangeboten zu den Themen Energiesparen, Gebäudesanierung und Finanzierung entsprechender Maßnahmen in Anspruch genommen werden. weiterlesen

Der Bürgermeister informiert

Sperrung der Brücke bzw. des Durchlasses in Tanneck

Durch die vielen Hinweise und Anregungen aus der Bevölkerung sowie aus dem Gemeinderat zu der seit Anfang September 2019 bestehenden Vollsperrung der Brücke bzw. des Durchlasses über den Derenbach in Tanneck informiere ich Sie gerne über die konkreten Hintergründe. weiterlesen

Tourismusgesellschaft „Das Bergische“ stellt sich vor

Die vier Bergischen Kommunen Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth haben sich dazu entschlossen, ab 2019 Teil der Tourismusdestination "Das Bergische" zu werden und sich zukünftig gemeinsam mit den 21 Städten und Gemeinden des Rheinisch-Bergischen und des Oberbergischen Kreises zu vermarkten. weiterlesen

Auf jüdischen Spuren in Ruppichteroth

Der Verein "Gedenkstätte Landjuden an der Sieg" bietet erstmals einen Rundgang in Ruppichteroth mit dem Thema " Auf jüdischen Spuren in Ruppichteroth" an. weiterlesen

Spendenübergabe an den Katholischen Kindergarten St. Servatius in Winterscheid

Am Samstag, dem 26. August 2017 führte der Gewerbeverein Schaufenster Ruppichteroth eine Familienwanderung durch. Auf dem Programm stand die Führung zur neuen Wasserkraftanlage, die vom Graf Maximilian von Nesselrode betrieben wird. Das Wasserkraftwerk liegt unterhalb der Burg Herrnstein und wurde mit großem Aufwand erneuert und entspricht jetzt dem neuesten Stand der Technik. weiterlesen

Fünf Jahre Fachwerkwanderweg - eine Erfolgsstory

Am 03. Oktober 2012 wurde der 11,3 km lange Bergische Streifzug Nr. 22, der Ruppichterother Fachwerkwanderweg offiziell eröffnet. Inzwischen ist dieser Weg von 3 bis 4000 Personen besucht und gegangen worden. weiterlesen

Das „Bilderbuch Ruppichteroth“ ist nun in Buchform erhältlich

Das „Bilderbuch Ruppichteroth“ ist nun in Buchform erhältlich

Wie viele Ortsteile hat Ruppichteroth eigentlich? - sind es 40 oder 50 oder noch mehr? Welches ist der kleinste Ortsteil? Diese und viele andere Fragen beantwortet das neue „Bilderbuch Ruppichteroth“. weiterlesen

Aus den Fachbereichen

Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis - Riegel vor! Sicher ist sicherer.

Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis - Riegel vor! Sicher ist sicherer.

weiterlesen

Einführung eines Wohngeld-online Antragverfahrens für die Bürger/-innen in NRW

Seit dem 2. November 2016 steht das Wohngeld-online Antragverfahren auf der Homepage des MBWSV unter der Website des Wohngeldrechners zur Verfügung: weiterlesen