Bürgermeister Mario Loskill informiert - Ansichtskarten-Bildband "Schöne Grüße aus dem Bröltal"

– Die Geschenkidee in der Adventszeit und zu Weihnachten –

Aus der Zeit ab 1890, also aus den vergangenen 130 Jahren besitzt der Ruppichterother Heimatforscher Hans-Peter Hohn eine umfangreiche Sammlung historischer Ansichtskarten. Die schönsten dieser Ansichtskarten hat er nun in einem Bildband mit dem Titel „Schöne Grüße aus dem Bröltal“ veröffentlicht.

Der Schwerpunkt der darin gezeigten insgesamt 550 Ansichtskarten umfaßt Motive mit der Bröltalbahn sowie Ansichten aus über 50 Orten im Bröltal von Hennef/Sieg über Winterscheid, Schönenberg, Ruppichteroth bis Waldbröl sowie im Homburger Bröltal von Felderhoferbrücke/Bröleck bis Marienfeld und Friedenthal.

Außerdem enthält das Buch ein Kapitel über die 900jährige Historie von Ruppichteroth (1121-2021), die im kommenden Jahr vom Bürgerverein Ruppichteroth e.V. gefeiert werden wird.

Der Ansichtskarten-Bildband kostet 28,00 € pro Exemplar und kann käuflich erworben werden:

Im Postshop bei EP-Müller sowie in der Bäckerei Engelmann in Ruppichteroth, in der Bäckerei Schmitz in Schönenberg,  in der Raiffeisen-Warengenossenschaft in Bröleck und in Petra`s Backshop in Winterscheid oder auch zur persönlichen Ansicht und Auslieferung bestellt werden unter: hans-peter.hohn@t-online.de bzw.  0175/8570466.

Ruppichteroth, den 24. November 2020
Ihr Bürgermeister
Mario Loskill


Ansichtskarten-Bildband