Senioren sowie Menschen mit Behinderung

„KAFFEEKLATSCH“ für JUNG bis ALT in Schönenberg

Das nächste Treffen findet am Dienstag den 19.03.2019 von 15:00 bis 17:00 Uhr im Pfarrsaal Schönenberg, Am Kirchberg 3, 53809 Ruppichteroth-Schönenberg statt und erfolgt unter dem Motto:

Kaffeeklatsch bei „Was verbindet Ruppichteroth mit Laos. Laos, Land am Mekong“

Herr Ludwig Neuber berichtet über seine Aktivitäten, seine Erfahrungen mit den Menschen, deren Kultur und freundschaftliche Verbindung mit Ruppichteroth.

Wegen guter Resonanz und Ihrer Teilnahme am Kaffeeklatsch werden wir weitere Termine anbieten. Bitte vormerken:

16.04.2019, 21.05.2019 und 18.06.2019 von 15.00 bis 17:00 Uhr.

Über das geltende Motto wird jeweils umfänglich in allen anerkannten Medienkanälen informiert.

Das Team Kaffeeklatsch bestehend aus freiwilligen Helferinnen und Helfern aus Schönenberg und Umgebung, das Team MiL- Schönenberg und der Bürgerverein Schönenberg e.V. freuen sich auf Ihren Besuch.

Bei Fragen wenden Sie sich an: info@buergerverein-schoenenberg.de

Ruppichteroth, den 11. März 2019

 

Petra Kraffczyk
für den Bürgerverein Schönenberg

Kinobesuch für jedermann in Asbach: „Kalte Füße“ – am 28. März 2019

Liebe Seniorinnen und Senioren,
liebe Freunde des Besuchs- und Begleitdienstes,
liebe Bürgerinnen und Bürger,

der nächste Ausflug ins Kino findet am 28. März 2019 statt. Seien Sie wieder dabei und verbringen Sie einen schönen Nachmittag mit lieben Menschen.

Wir möchten alle Interessierten, egal ob Jung ob Alt, dazu einladen mit uns nach Asbach ins „Seniorenkino“ zu fahren. Das Kino bietet jeweils am letzten Donnerstag im Monat einen Film um 15.00 Uhr an. Damit die Geselligkeit nicht zu kurz kommt, trinken wir ab 14.00 Uhr gemeinsam Kaffee. Der Eintritt beinhaltet Kaffee so viel Sie möchten und 1 Stück Kuchen. Die Kosten betragen pro Teilnehmer 10,00 €. Das Kino ist ebenerdig, sodass Sie keine Treppen steigen müssen!

Treffpunkt: 13.15 Uhr an der „Alten Post“ in Ruppichteroth.

Sofern Sie also Lust darauf haben, einen schönen Nachmittag mit netten Menschen zu verbringen, dann melden Sie sich bitte bis zum 22. März 2019 bei Dagmar Papenfuß-Sauerwein, Sekretariat des Bürgermeisters, unter der Telefonnummer 02295-4921, an.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Ruppichteroth, den 6. März 2019

 


Hans Peter Weiß
für den Besuchs- und Begleitdienst

Vorsorgemappe

Die Vorsorgemappe des Arbeitskreises Senioren und behinderte Menschen können Sie nachstehend als PDF einsehen bzw. herunterladen.
Gerne stellt Ihnen die Gemeindeverwaltung diese Mappe in Papierform kostenfrei an der Infothek des Rathauses zur Verfügung.

Vorsorgemappe des Arbeitskreises Senioren und behinderte Menschen
 

Der Verein zur Förderung der Seniorenarbeit in Ruppichteroth e. V. informiert:

Nachstehend können Sie den Antrag zur Mitgliedschaft im Verein zur Förderung der Seniorenarbeit in Ruppichteroth e. V. als PDF einsehen bzw. herunterladen:

Antrag zur Mitgliedschaft im Verein zur Förderung der Seniorenarbeit in Ruppichteroth e. V.